Gratulation zur Meisterschaft

Damen I des TC 88 Waldkirchen schaffen Wiederaufstieg in die Kreisklasse 1

Bereits nach den Einzeln des letzten Spieltags am 14. Juli jubelten die Damen I des TC 88 Waldkirchen. Bei einem Zwischenstand von 4:0 stand fest: Nach dem letztjährigen Abstieg sind die Damen in dieser Saison wieder Meister in der Kreisklasse 2 und steigen in die nächst höhere Liga auf.
Gegen Mitte der Saison mussten die Waldkirchner Mädels allerdings noch zittern. Mit einem 3:3 Unentschieden gegen die Damenmannschaft des TC Grainet übernahm diese nämlich die Tabellenführung. Wie sich herausstellte, waren ausgerechnet bei dem Spiel gegen die zweitstärkste Mannschaft zwei Spielerinnen des TC 88 verhindert, aber mit tatkräftiger Unterstützung aus der zweiten Mannschaft (Karina Stadler, Anna-Lena Holzfurtner) gelang den Waldkirchnerinnen nach einem Zwischenstand von 1:3 nach den Einzeln doch noch der wichtige Endstand von 3:3.
Bei den restlichen Spielen zeigten die vier Stammspielerinnen (siehe Foto) dann wieder ihr Können und gaben insgesamt nur noch ein Spiel ab. Am Ende konnten sich die Damen des TC 88 Waldkirchen mit 11:1 Punkten (vor dem zweitplatzierten TC Grainet mit 10:2 Punkten) über den ersten Tabellenplatz freuen. Ein großes Dankeschön gilt dabei natürlich Trainer Michael Talian und Coach/ Chauffeur und psychischem Beistand Günter Kraus.

Hier nochmals die Ergebnisse im Einzelnen:
6:0 gegen FC Untermitterdorf,
6:0 gegen TC Freyung.
3:3 gegen TC Grainet,
6:0 gegen Grafenau,
5:1 gegen FC Schalding II,
6:0 gegen TC Eging

 

Aufstiegsfoto von links nach rechts:
Mannschaftsführerin Martina Kern, Samira Lehner, Verena Hackinger, Narumon Chaiyat

 

 

 

(Visited 70 times, 1 visits today)